Ästhetische Medizin

Faltenunterspritzen

 

Jede Falte oder jedes Fältchen hat eine gewisse Signalwirkung. So kann man sagen, dass der Platz, an dem eine Falte auftritt, eine bestimmte Bedeutung hat –  z. B. die Naso-Labial-Falte – in der Naturheilkunde wird sie mit Problemen im Darmbereich assoziiert.
Bei  starkem Wunsch des Patienten kann die Falte unterspritzt werden. Es wird jedoch auch das „Grundproblem“ – in diesem Beispiel der Darm – mit behandelt und so einer weiteren Faltenbildung vorgebeugt.

 

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Tätigkeit der Faltenunterspritzung eine Ausübung der Heilkunde darstellt. Das bedeutet, dass ausschließlich Ärzte und Heilpraktiker diese Tätigkeit anbieten und durchführen dürfen.

 

Hyaluronsäure ist heute neben hochwertigen Laserbehandlungen eine der besten und sichersten Methoden um Falten, Fältchen und Volumenverluste zu korrigieren. Die Ergebnisse sind natürlich, langanhaltend, aber nicht permanent. Ich arbeite mit einer natürlichen, hochwertigen Hyaluronsäure, 100 % frei von tierischen Eiweißen, die sehr gut verträglich ist.

Faden-Lifting

 

Beim Faden-Lifting werden resorbierbare, biokompatible Fäden eingesetzt, welche die Restrukturierung des Collagengerüsts in der Haut fördern, aufbauen und festigen. Die Fäden sind aus hochwertigem PDO (Polydioxanon). So entsteht ein deutlich sichtbares, natürliches Lifting für lange Zeit. Ich verwende Venus V-Line Soft-LIFTING FÄDEN für Gesicht, Hals & Dekolleté. Die Fäden sind jedoch auch universell zum lokalen Lifting einsetzbar – in vielen anderen Bereichen des Körpers z. B. Brust, Arme, Po.

 

Die Behandlungen werden auf Wunsch durch die Cranio-Sacrale-Focustherapie und durch die Akupunktur unterstützt.

Natürliches Lifting ohne operative Eingriffe

 

 

Sie haben vielleicht schon einmal über ein Lifting oder eine Hautstraffung im Gesicht oder in anderen Bereichen wie Hals und Dekolleté nachgedacht. Bisher war hierfür eine Operation mit entsprechend hohen Kosten und Risiken notwendig. Auch eine nicht gewünschte Veränderung der Gesichtsstruktur war oft unvermeidlich. Soft-Lifting mit VENUS V-Line Lifting Fäden bietet hierfür eine sanfte Alternative ohne Skalpell.

 

Die VENUS V-Line Soft-Lifting Nadeln enthalten vollständig biokompatible, resorbierbare Fäden aus Polydioxanon (PDO), einem Material welches seit Jahrzehnten weltweit als chirurgisches Nahtmaterial bei Operationen eingesetzt wird. Im Gegensatz zu einem „großen“, operativen Facelift geht es beim Soft-Lifting um die Bindegewebsneubildung  und den Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes und nicht darum, das Gewebe in eine neue Position zu ziehen. Ihr natürlicher Gesichtsausdruck bleibt erhalten. Die resorbierbaren Fäden lösen sich dann nach 6 bis 8 Monaten wieder vollständig auf. Das Soft-Lifting hält bis zu 2 Jahre und kann jederzeit problemlos wiederholt werden.

                                                                                                             Vorher           Nachher

 

Lippen aufspritzen

 

Einfach und schnell: schöne Lippen

 

Nasen-Korrektur

 

durch Unterspritzen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Richter Heilpraktikerin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt